HOME

[Home]

 

[Velocar]

[Velo-Velocar]

[Auto]

[Velostyle Moped]

[Motorrad]

[Mochet-Projekte]

 

[andere Velomobile bis 1950]

[andere Liegeräder bis 1950]

 

[Literatur]

[Treffenberichte]

[Links]

 

[Impressum]

Andere Projekte von Ets. Mochet

Neben den Velocars wurden zumindest 1930 auch Anhänger und Seitenwagen angeboten. Ob der Anhänger und der Seitenwagen auch mit der Mochet (3-) Gangschaltung ausgerüstet waren, geht weder aus dem Katalog noch aus der Besprechung des Seitenwagens in `La Science et la Vie´ hervor. Es ist nicht bekannt, ob der Anhänger oder Seitenwagen tatsächlich gebaut oder bestellt wurden. Bisher ist noch kein Exemplar aufgetaucht.
 

Mochet Seitenwagen 1930
Sidapedal
Die Seitenwagen waren einsitzig und mit einem eigenem Antrieb ausgestattet. Die Seitenwagen waren zum Anbau an ein Fahrrad oder an ein Fahrrad mit Hilfsmotor vorgesehen. Abgebildet im Katalog von 1930 und besprochen in der Zeitschrift `La Science et la Vie´, vom November 1930.

Mochet Anhänger
Remorque Familiale
Ebenfalls im Katalog 1930 abgebildet. Der Anhänger konnte wahlweise als Einsitzer oder als Zweisitzer bestellt werden. Auch hier: Mittreten erwünscht, da Antrieb vorhanden. Damit wäre es also Familien möglich gewesen, die Kinder mit auf die Reise zu nehmen. Bisher kein Exemplar bekannt.

mochet-wohnwagen-200br
Wohnwagen
Ansichtskarte unbekannten Alters `Un Tour du Monde Original´ mit der Aufschrift:
   Le Velocar et sa Remorque
   sont construits chez M. Mochet
   68, Rue Rouque-de-Fillol, a
   Puteaux (Seine).
Außer dieser Abbildung nichts weiter dazu bekannt. Größere Abbildung der hier:
http://www.oldiecaravan.de/Hersteller_A_-_Z/Mochet/mochet.html
(Mit freundlicher Genehmigung von Wolf D. Hiemesch)

 

06.07.2007

nach oben